Vereinigte Arabische Emirate | Corona-in-Zahlen.de unterstützt UNICEF. Luxemburg | Die Zivilschutzbehörde meldete 475 Tote in nur einem Tag – dies waren mehr, als selbst in China an einem Tag an COVID-19 verstarben. Vietnam | Mauretanien | Januar 2021 um 15:47 Uhr bearbeitet. Kolumbien | Anzeige. Der Leiter des örtlichen Gesundheitsamtes rief medizinische Fachleute in Rente dazu auf, sich zu melden und Unterstützung zu leisten. Myanmar | [37] Auch die Zahl der normalen Krankenhausbetten ist in Italien vergleichsweise niedrig (340 pro 100.000 Einwohner, gegenüber 830 in Deutschland), während bei der Ärztedichte kein wesentlicher Unterschied zu Deutschland besteht. Februar wurden in der Region Kindergärten, Schulen, Universitäten und Museen bis 1. Tuvalu | [149][150], Per 10. Malta | [166] Danach wurde dort die gesamte Gemeinde komplett getestet, wodurch man die Infektionsträger komplett identifizieren und die Infektion dort ausrotten konnte. Schulen bleiben bis zur neunten Klasse für Präsenzunterricht geöffnet. [72][161], Betroffen in der Emilia-Romagna war zunächst nur die Provinz Piacenza. [115], Nachdem die Regierung Anfang November drei Gefahrenstufen definiert hatte, rief sie für die Lombardei mit ihrer Hauptstadt Mailand, das Piemont mit der Metropole Turin, das Aostatal und Kalabrien die höchste (rote) Gefahrenstufe aus. Am 22. Im Restaurantbereich durften unter anderem Lieferdienste, Werkskantinen und Autobahnrestaurants weiter betrieben werden. Malaysia | Grönland | April 2020 und einige Tage später über dieses Datum hinaus verlängert. [115], Als gelbe Zonen wurden solche Regionen mit einer niedrigen Gefahrenstufe definiert. Die Erkrankungen traten besonders um Mailand und Lodi auf. Osttimor | Lesotho | März 2020). Die Anzahl der Neuinfektionen in Italien liegt aktuell bei 13.331. [186] Auch Island und Malta verlangen eine „freiwillige Quarantäne“ für alle Bürger aus Emilia-Romagna, Lombardei, Piemont und Venetien. Palästinensische Autonomiegebiete | Sri Lanka | [224], Die Tageszeitung La Repubblica veröffentlichte am 2. und am 27. März wurde bekannt, dass die Armee Särge in benachbarte Orte gefahren hatte, weil die Krematorien der Stadt überlastet waren. Drei oder mehr Vorerkrankungen wurden bei 48,5 % der untersuchten Fälle festgestellt. Argentinien | [206], Mitte März 2020 entsandte China mit dem Coronavirus befasste Experten nach Rom[207] und lieferte die aktuelle Version eines Medikaments, das in China gegen das Virus eingesetzt wurde. Ein Woche zuvor war dieser Anteil allerdings noch deutlich geringer. Am 27. Die COVID-19-Pandemie in Italien tritt als regionales Teilgeschehen des weltweiten Ausbruchs der Atemwegserkrankung COVID-19 auf und beruht auf Infektionen mit dem Ende 2019 neu aufgetretenen Virus SARS-CoV-2 aus der Familie der Coronaviren. Portugal | Salomonen | Dänemark | Behandelt werden etwa die Fragen, ob nach der Rückkehr in die Wohnung Schuhsohlen und Hundepfoten gereinigt werden sollten oder ob die eigenen Haare und die Kleidung nach Spaziergängen zur Infektionsquelle werden können. Frankreich verzeichnet eine 14-Tage-Inzidenz von 108, Kroatien liegt bei 91. Februar 2020 haben folgende Länder beschlossen, einreisende Italiener 14 Tage in Quarantäne zu halten: China, Kasachstan und Kirgisistan. Februar der erste Infektionsfall registriert worden, worauf der Ort sich zu einem der Infektionsherde in Italien entwickelte und am 23. [180], Ebenfalls in der letzten Februarwoche waren im Trentino drei Urlauber aus der Lombardei positiv auf das Coronavirus getestet worden. Italien ist von COVID-19 besonders stark betroffen. Russland | März 2020 starben laut einer Untersuchung des nationalen Statistikamtes Istat und des Istituto superiore di sanità, das dem Gesundheitsamt untersteht, 25.354 Menschen mehr in Italien als im Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2019 in diesem Zeitraum. [126] Es galt ein Versammlungsverbot, das Spielhallen ebenso betraf wie Kirchen. Februar verfügte das Istituto Superiore di Sanità, dass ein COVID-19-Test nicht mehr bei bloßem Verdacht auf eine Infektion, sondern nur noch bei Symptomen durchgeführt wird. Bis zum 9. 21.01.21: Andalusien erreicht mit 7.409 Neuinfektionen einen neuen Rekord. Kirgisistan | Papua-Neuguinea | Ab einer Inzidenz von 50 gilt eine Region als Corona-Risikogebiet. Landeshauptmann Maurizio Fugatti meinte, die Wahrscheinlichkeit, dass die Urlauber während ihres Aufenthaltes im Trentino jemanden angesteckt haben könnten, sei nicht groß. Tschad | Corona Ticker: Corona in Andalusien & Spanien. Berlin setzt als erstes deutsches Bundesland die beschlossenen Maßnahmen durch. ... (die sogenannte 7-Tage-Inzidenz). [119] Die Erklärung des gesundheitlichen Notstands ermöglichte es der Regierung später, zahlreiche Dekrete und Verordnungen zu erlassen, die bürgerliche Freiheiten außer Kraft setzten und wirtschaftliche Aktivitäten unterbanden. Am 8. Die Daten werden täglich um 18:00 Uhr aktualisiert. Brunei | Januar 2020 beim Notruf 118 in Rom und beschrieb die Symptome. Mai galten laut der Johns-Hopkins-Universität 152.844 der 232.248 Infizierten als geheilt, 33.229 waren verstorben. Derzeit gilt dort der Notstand. März 2020), Restriktionen für italienische Touristen/Reisende im Ausland, Problembewusstsein, Informationsbedarf und Fehlinformationen. Ansonsten droht eine Quarantäne. Ecuador | Kap Verde | *Datenschutz März angeordnet wurde,[116] gab es Einschränkungen für folgende Gebiete: Am 31. März 2020 hat der Zivilschutz Italiens (italienisch Protezione Civile) über die ArcGIS-Onlineplattform von ESRI eine Anwendung erstellt, um eine effektive und transparente Information der Bevölkerung über die aktuelle Entwicklung der COVID-19-Fälle in Italien zu gewährleisten. Ein zusätzlicher Corona-Test ist dazu nicht notwendig. [110], Der Präsident der Region Kampanien gab am 16. Philippinen | Nauru | Überregionaler Corona-Ticker. Der Bericht habe dazu dienen sollen, andere Staaten, in denen das Virus sich noch nicht verbreitet hatte, zu warnen. März 2020 wurde in der einzigen bis dahin nicht betroffenen Provinz Isernia (Region Molise) eine Infektion festgestellt. [227], Nach einer SWG-Umfrage vom 22. [42], Seit dem 28. Neben Bars und Restaurants wurde ein Großteil der Schulen geschlossen. [15], Am 3. Für Oberschulen und Universitäten gilt Fernunterricht. März schilderte der medizinische Leiter des Krankenhauses „Papa Giovanni XXIII“ in Bergamo, Stefano Fagiuoli, in einer Videobotschaft, dass es an Personal fehle sowie an Medikamenten, Betten, Beatmungsgeräten, Schutzanzügen und Masken. Dezember 2020 wurden die Zugverbindungen zwischen Italien und der Schweiz bis auf Weiteres eingestellt. Island | Bei den Vorerkrankungen dominieren Hypertonie (74,7 %), Diabetes mellitus (29,0 %), Demenz (20,7 %) und Herzinsuffizienz (20,6 %). [220], Aufgrund des geringeren Verkehrs, bedingt durch die heruntergefahrenen ökonomischen Aktivitäten, ist es möglich, dass sich einige Ökosysteme teilweise regenerieren. Am 9. Italien vermeldet 75.000 Todesfälle. Trinidad und Tobago | Nach einer sehr guten Entwicklung in den Sommermonaten nahmen in Italien, analog zur Entwicklung in Deutschland, die täglichen Neuinfektionen seit Anfang Oktober deutlich zu und erreichten bis Mitte November neue Höchststände, die in der Spitze 40902 Neuinfektionen an einem Tag und eine 7-Tages-Inzidenz von ca. Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Italien Der sizilianische Regionalpräsident Nello Musumeci bezichtigte die italienische Regierung und die EU erneut, Sizilien und Lampedusa (das zur sizilianischen Provinz Agrigent zählt) mit der Migration über das Mittelmeer in die EU alleine zu lassen. März geschlossen werden. onkeyup="keyCallback()" style="border:1px solid #d3d3d3;" > Your browser does not support the HTML5 canvas tag. In den zu roten Zonen erklärten Regionen lebt mit ca. Andere Einreisende aus der Lombardei und Venetien müssen sich einer 14-tägigen „freiwilligen Quarantäne“ zu Hause unterziehen. Aktualisiert am 24. März gegen 21 Uhr wurde ganz Italien mit Wirkung zum 10. In Italien wurden bislang 2.455.185 COVID-19 Infektionen erfasst, bei 85.162 Corona-bedingten Todesfällen (Stand: 24.01.2021). Fährreisende, die aus Griechenland in Italien eintreffen, haben 36 Stunden Zeit, um Italien zu durchqueren. Landesweit beträgt die Inzidenz mehr als 50 Fälle pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage. Schulen sind dort angewiesen, den Präsenzunterricht bis zur neunten Klasse aufrechtzuerhalten.[115]. In Latium wurden ursprünglich drei Fälle verzeichnet. Ziel der Bundesregierung ist es, die Inzidenz auf unter 50 zu drücken. [186], Stand 26. Das Dokument sei auf Druck des stellvertretenden WHO-Generaldirektors für strategische Initiativen Ranieri Guerra hin entfernt worden. Lucia. Die Untersuchung von 14.860 Gestorbenen mit positivem COVID-19-Befund durch dasselbe Institut[48] ergab auf dem Stand vom 6. Februar 2020 betrug die Zahl der diagnostizierten Fälle 18, am 25. waren es 26. 1,6 % in Österreich. Februar 2020 haben folgende Länder Einreiseverbote für italienische Staatsbürger verhängt: El Salvador, Jordanien, Kap Verde, Kuwait, Mauritius, Seychellen, Turkmenistan und Vietnam. Letalitätsrate von 3,47%. Als Folge der Epidemie wird eine Rezession mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts von 3,4 Prozent für das Jahr 2020 erwartet (Einschätzung Goldman Sachs laut Pressemeldung vom 17. [121][122][123], Schon am 9. Die Kredite sollen, so Ministerpräsident Giuseppe Conte, nicht der Muttergesellschaft, sondern den Konzerntöchtern in Italien zugutekommen. Oktober gilt in der Lombardei ein Ausgangsverbot von 23 bis 5 Uhr. Ungefähr 30 Prozent der registrierten Neuinfektionen sind Reiserückkehrer (speziell aus Risikoländern wie Kroatien und Spanien). Februar 2020 wurden zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen verfügt. Aus Vo stammte auch das am 21. [106], In den ersten drei Augustwochen wurden auf Sizilien und Lampedusa mehr als 70 Migranten positiv auf COVID-19 getestet. Am 4. Mai 2020) die Provinz Bergamo mit einer Übersterblichkeit von 578 %, gefolgt von der Provinz Cremona (391 %), der Provinz Lodi (371 %) und der Provinz Brescia (291 %). [120], Da die Abriegelung von elf norditalienischen Gemeinden ab 23. Zuvor war dieses Gesetz möglicherweise von der Regierung übersehen worden, da es in vorangehenden Dekreten und amtlichen Stellungnahmen keine Erwähnung fand. In Rumänien gilt diese Vorschrift nur für Ankömmlinge aus der Roten Zone. Insgesamt wurden in Italien bislang 30.166.765 durchgeführte Tests gemeldet. Alle auf dieser Grundlage erlassenen Verordnungen sind jedoch auf 7 oder 30 Tage befristet (abhängig von der Behörde, die sie erlässt) und verlieren mit dem Ende des gesundheitlichen Notstands am 31. Republik Moldau | Diese Regelung gilt rückwirkend für zuvor begangene Verstöße, wobei in diesem Fall aber nur 200 Euro Geldstrafe verhängt werden. Außerdem wurden knapp 1,2 Millionen Unternehmen kontrolliert und etwa 2.500 Inhaber angezeigt. Jordanien | Diesbezüglich steht Frankreich am besten da: Die 14-Tage-Inzidenz des westlichen Nachbarn liegt derzeit bei 238. Seychellen | Das Virus breitete sich in ganz Italien aus; der Schwerpunkt der Infektion lag in Norditalien. Am 17., 18. und 19. Die Informationen können sich deshalb rasch ändern. Am 18. [132] Die Stichhaltigkeit der Begründung kann von den Behörden nachträglich überprüft werden. April 2020, jedoch blieb etwa die Produktion von Kunststoff- und Gummiartikeln aller Art ebenso erlaubt wie der Kohlebergbau. März 2020 beschloss die italienische Regierung ein mit dem Folgetag wirksames Gesetzesdekret, mit dem unter anderem die Strafbestimmungen an die Situation angepasst und Unklarheiten bereinigt werden sollten. Offiziell gab es zwischen 20. Die Maßnahmen sollen zunächst bis zum 24. Uruguay | Platz. Februar 2020 auf 150 an, darunter waren erstmals auch Personen aus den nicht abgeriegelten Provinzen Bergamo und Trient. Dieser enthüllte unter anderem, dass Italiens Pandemie-Plan seit 2006 nicht mehr aktualisiert worden war. [123] Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion in Verbindung mit Fieber wurde "nachdrücklich empfohlen", die Wohnung nicht zu verlassen und Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. [108] Dies entspricht einer Infektionsrate von 4,06% sowie eine Todes- bzw. Kenia | Am 20. März 2020 als Vergehen mit bis zu drei Monaten Haft oder einer Geldstrafe von maximal 206 Euro bedroht. Ohne Vorerkrankung waren davon lediglich 0,8 % der untersuchten Verstorbenen, eine Vorerkrankung hatten 25,1 %, zwei Vorerkrankungen 25,6 %. Februar 2020 machten die Wissenschaftlerinnen Maria Rosaria Capobianchi, Concetta Castilletti und Francesca Colavita vom nationalen Institut für Infektionskrankheiten Lazzaro Spallanzani in Rom bekannt, dass es ihnen gelungen war, das Virus SARS-CoV-2, den Erreger der Lungenkrankheit COVID-19, zu isolieren. Bürger sollen Zahlungen an Versorgungsunternehmen und Versicherungen vorübergehend aussetzen können, Unternehmen konkrete wirtschaftliche Hilfen erhalten. Deutschland | Iran | Zentralafrikanische Republik, Antigua und Barbuda | Bolivien | [14], Die Tabellen in diesem Abschnitt basieren auf den Zahlen des nationalen Istituto Superiore di Sanità, wo jede Probe nochmals überprüft wird, bevor der Fall als gesicherte Infektion gilt. Demnach sind 70,9 % der mit COVID-19-Befund Verstorbenen männlich. [151], Etliche Fußballspiele wurden abgesagt oder fanden ohne Zuschauer statt[152][153][154], die Scala stellte ihren Spielbetrieb ein. Trotz verlängerter Corona-Beschränkungen in Italien können ab Montag in einigen Regionen des Mittelmeerlandes Museen und Ausstellungen wieder von Montag bis Freitag öffnen. 370.000 Personen) abhängig ist, zeichnet sich außerdem ein gravierender Personalmangel in diesem Bereich ab, der nach Schätzungen der Produzentenvereinigung Coldiretti zu einem Verlust von 25 % der Ernte führen könnte (Stand 18. Es wurde verfügt, Kongresse, insbesondere auf medizinischem Gebiet, aufzuschieben, um das medizinische Personal nicht anderweitig zu binden. Indien | August bis mindestens zum 7. Vatikanstadt | [124] Für das Überqueren der Staatsgrenze mussten allerdings nur wenige Dokumente ausgefüllt werden. Das Gesetzesdekret legt überdies Regeln für zukünftige Verordnungen fest, besonders auch für solche, die von Regionspräsidenten oder Bürgermeistern erlassen werden. Neben Supermärkten und Apotheken durften etwa Elektro- und Fotogeschäfte, Bau-Fachmärkte, Tabak-Trafiken sowie Zoohandlungen geöffnet bleiben, während Buchhandlungen, Friseursalons oder Bekleidungsgeschäfte vom Verbot betroffen waren. In der Folgezeit wurden Infizierte auch aus den Provinzen Parma, Modena und Rimini gemeldet. Februar je einen Artikel, um verbreitete Irrtümer über COVID-19 aufzuklären, die nicht zuletzt in sozialen Medien kursieren. [133][134][135] In anderen europäischen Ländern werden Verstöße gegen allgemeine Ausgangsbeschränkungen teilweise nur mit Geldstrafen geahndet[136], die Verletzung einer persönlichen Quarantäne durch infizierte Personen kann aber auch hier mit Haft bedroht sein. Dass die Epidemie in Italien früher eingesetzt hat als in den anderen europäischen Ländern und sich mittlerweile mehr schwere Verläufe entwickeln konnten, spielt wohl auch eine Rolle. Suriname | Italien als letztes sicheres Reiseland? Weißrussland, Australien | [143][144], Vom 11. bis zum 24. Bezogen auf die höchste COVID-19 Testrate belegt Italien den 25. [145] Zwischenzeitlich überboten sich Bürgermeister und Regionalpräsidenten mit unterschiedlichen weiterführenden Vorschriften. Er erinnerte an zwei chinesische Patienten, die im Institut Lazzaro Spallanzani behandelt und geheilt wurden, sowie an den italienischen Flug vom 15. Slowakei | März die Bewegungsfreiheit von rund 16 Millionen Italienern drastisch ein, indem sie die Lombardei und 14 andere Gebiete im Norden Italiens weitgehend abriegelte und Ausgangsbeschränkungen erließ. Bestätigte COVID-19-Fälle in den Provinzen Italiens pro 100.000 Einwohner. Derzeit liegt die 14-Tages-Inzidenz mit 25,3 noch unter dem Wert der Schweiz. Februar 2020 die Provinz Lodi und die Stadt Vo als Risikogebiete eingestuft. März bis zum 3. Zugleich wurde ein Gesetz aus dem Jahr 1934 aktualisiert, nach dem nun - alternativ zu der möglichen Verwaltungsstrafe - eine Haftstrafe von 3 bis 18 Monaten und eine Geldstrafe zwischen 500 und 5000 Euro verhängt werden kann. [187], Am 10. Der Bürgermeister von Mailand, Giuseppe Sala, kündigte die Schließung der Schulen in Mailand bis mindestens Ende der Woche an. Nigeria | Jamaika | Der Bericht war vom WHO-Wissenschaftler Francesco Zambon und zehn Kollegen in ganz Europa erstellt worden. Damals gab es über 200 registrierte Infizierte. Mai wurde auf der WHO-Webseite ein Bericht über das Krisenmanagement Italiens veröffentlicht. [155] Für die Lebensmittel- und Medikamentenversorgung in der „roten Zone“, also den abgeriegelten Gemeinden der Provinz Lodi, richtete die Regierung „sterile Korridore“ ein, über die Lieferanten, welche mit Gesichtsmasken und Schutzkleidung ausgerüstet waren, zu bestimmten Zeiten Waren abliefern konnten.[156].